Kindergeldkasse benötigt ID-Nummer

Bezugsberechtigte müssen nur nach Aufforderung aktiv werden

 

Bereits seit Januar 2016 benötigt die Kindergeldkasse die persönliche ID-Nummer des Kindes und des Berechtigten. In einer Pressemitteilung informiert das Bundeszentralamt für Steuern darüber, dass die Kindergeldkassen zunächst alle ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten im Rahmen den Datenaustauschs zwischen den Behörden nutzen soll, um die fehlenden ID-Nummern zu ergänzen. Soweit die fehlenden ID-Nummern nicht automatisiert ermittelt werden konnten, werden die Kindergeldberechtigten um Mitteilung der ID-Nummer für das Kind und sich selbst gebeten.

Ist ein Kindergeldberechtigter nicht sicher, ob die Kindergeldkasse die ID-Nummern hat, so muss er dennoch nichts tun. Die Kindergeldkasse wird ihn bei Bedarf anschreiben. Besteht jedoch bereits aktuell Kontakt zur Kindergeldkasse, so sollte der Kindergeldberechtigte die fehlenden Angaben der Kindergeldkasse mitteilen. Ein Kontakt zur Kindergeldkasse ist bei jeder Änderung der Wohnanschrift des Kindes notwendig. Aber auch die Verlängerung des Kindergeldbezugs über das 18. Lebensjahr hinaus wegen Schule, Ausbildung oder Studium sind der Kindergeldkasse unaufgefordert mitzuteilen. Die notwendigen Formulare beinhalten in aller Regel auch die Abfrage der ID-Nummer.

Hinweis: Sollte die ID-Nummer weder von der Kindergeldkasse im automatisierten Wege oder durch Nachfrage beim Berechtigten ermittelt werden, muss der Kindergeldbescheid ab 1. Januar 2016 aufgehoben werden. Der Aufhebung und der Rückzahlungsforderung geht dabei eine Anhörung des Berechtigten voraus.

Soweit die Mitteilung der ID-Nummer durch das Bundesamt für Steuern nicht mehr auffindbar ist, hilft auch ein Blick auf den Einkommensteuerbescheid, die Lohnsteuerbescheinigung oder das Informationsschreiben des Finanzamtes mit der Information über die gespeicherten elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale. Eine Alternative ist die nochmalige Anforderung der Nummer. Diese Variante ist jedoch zeitaufwendiger.

(Stand: 28.12.2016)

Wir sind gerne für Sie da

WIWAG GmbH
Steuerberatungsgesellschaft

Frankfurter Straße 254
38122 Braunschweig Niedersachsen Deutschland

Tel.: Work(0531) 580120
Fax: Fax(0531) 5801222 WIWAG Braunschweig
E-Mail: 

Überblick: alle Kontaktdaten

WIWAG Braunschweig
QR-Code der vCard QR

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



Unser Siegel der ETL Qualitätskanzlei

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

ETL PISA-Portal

PISA-Login
Mehr über ETL PISA erfahren

 

Unsere Kanzleibroschüre

Kanzleibroschüre
Broschüre herunterladen

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL European Tax & Law
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×