Startseite | Aktuelles | ETL ADVISION SPEZIAL #2: Beschäftigung ukrainischer Flüchtlinge

ETL ADVISION SPEZIAL #2: Beschäftigung ukrainischer Flüchtlinge

Aktuelles
21.04.2022 — zuletzt aktualisiert: 22.04.2022

ETL ADVISION SPEZIAL #2: Beschäftigung ukrainischer Flüchtlinge

ETL ADVISION hat ihr neues Online-Format ETL ADVISION SPEZIAL am 20. April erfolgreich fortgesetzt. Die Moderatorinnen Janine Peine und Katrin-C. Beyer, LL.M., die auch das 14-tägige Branchenupdate ETL ADVISION KOMPAKT verantworten, vertiefen in dieser Webinarreihe aktuelle Themen aus dem Steuer- und Gesundheitsrecht für Ärzte, Zahnärzte und weitere Leistungserbringer des Gesundheitswesens. Zudem bietet ETL ADVISION SPEZIAL den Zuschauer*Innen die Möglichkeit, aktiv an den Webinaren teilzunehmen und eigene Fragen über die Chat-Funktion zu stellen.

In der zweiten Ausgabe von ETL ADVISION SPEZIAL widmeten sich Janine Peine und Katrin-C. Beyer, LL.M., in aller Ausführlichkeit der Frage, ob und wie ukrainische Flüchtlinge im Gesundheitswesen beschäftigt werden können. Dazu begrüßten die Moderatorinnen den Rechtsexperten Steffen Pasler zum Interview. Der ETL-Rechtsanwalt beantwortete brennende Fragen zu Voraussetzungen für eine Beschäftigung, Anerkennungsverfahren der ukrainischen Berufsqualifikationen sowie deren zeitliche Abläufe. Neben detaillierten Erklärungen nahm sich Steffen Pasler auch Zeit für Fragen aus dem Livechat und gab Arbeitgebern hilfreiche Tipps und Handlungsempfehlungen an die Hand.

Auch für die nächste Ausgabe von ETL ADVISION SPEZIAL haben Janine Peine und Katrin-C. Beyer, LL.M., einen Gast zum Interview eingeladen. ETL-Steuerberater Christian Johannes referiert am sechsten Mai um 13 Uhr zum Thema „Grundsteuerreform – was Immobilienbesitzer jetzt tun müssen“. Teilnehmende haben auch in diesem Webinar die Möglichkeit, im Live-Chat Fragen zu stellen.

 
Aufzeichnung in voller Länge:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Suchen
Themen
Letzte Beiträge




Weitere interessante Artikel