ÜBER UNS

Kontakt

Sie haben Fragen
zu unseren Leistungen?

030 22640200

Mo. – Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
etl-berlin@etl.de

LEISTUNGEN
BRANCHEN
AKTUELLES
KARRIERE
Startseite | Presse

Pressebereich
der ETL-Gruppe

Informationen für Journalisten

Presse

Pressebereich der ETL-Gruppe

Hintergründe, Zahlen und Fakten

Herzlich willkommen im Pressebereich der ETL-Gruppe. Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um unsere Pressearbeit. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Der ETL-Presseverteiler: Immer bestens informiert

Wir versorgen Sie mit aktuellen Informationen zu ETL. Melden Sie sich gleich unter presse@etl.de für unseren Presseverteiler an – dann gehören Sie zu den ersten, die über unsere neuesten Meldungen informiert werden.

Pressemappe der ETL-Gruppe

In unserer Pressemappe finden Sie kompakt und übersichtlich alle aktuellen Daten, Fakten und Hintergrund­informationen zur ETL-Gruppe:

PRESSEKONTAKT

 
Danyal Alaybeyoglu - Pressekontakt ETL

Danyal Alaybeyoglu
Tel.: 030 2264 0230
mobil: 0172 2403359
E-Mail: danyal.alaybeyoglu@etl.de

Mauerstraße 86-88
10117 Berlin

Pressemitteilungen

Aktuelle Pressemitteilungen der ETL-Gruppe

Aktuelle Informationen – übersichtlich und kompakt

Voller Werbungskostenabzug auch bei lockdownbedingter Mietminderung möglich

Berlin/Essen, 14.04.2021. Die Auswirkungen der Coronakrise ziehen sich im Dominoeffekt nach und nach durch alle Bereiche. Auch Vermieter von Privat- und Gewerbeimmobilien spüren mittlerweile die Not ihrer Mieter, die durch ausbleibende Einnahmen die Mieten nicht mehr zahlen können und zeigen vielerorts Entgegenkommen. Doch dabei tut sich unter Umständen ein steuerliches Problem auf. „Denn entspricht die Miete nicht mindestens 50 % des Ortsüblichen, kürzt der Fiskus normalerweise den Werbungskostenabzug anteilig. Bei coronabedingten Mietminderungen gilt das jedoch nichtt“, erklärt Steuerberater Dietrich Loll, Leiter der ETL SteuerRecht Berlin.


Wie es um die Löhne in der Pflege steht: Steuerberatungsgruppe ETL ADVISION veröffentlicht aktuellen Lohnvergleich für die private Pflegebranche in Deutschland

Berlin/Essen 09. April 2021. Deutschlands Pflegekräfte werden durchschnittlich im Westen besser bezahlt als im Osten. Das ist eines der Kernergebnisse des bundesweit größten Lohnvergleichs in der Pflegebranche, der von ETL ADVISION –Deutschlands größter Steuerberatungsgruppe für das Gesundheitswesen – erstmalig in Form einer repräsentativen Studie als Bundesländervergleich veröffentlicht wird. „Die durchschnittlichen Bruttostundenlöhne in den jeweiligen Bundesländern zeigen bundesweit ein breites Lohnspektrum in der Pflege“, erklärt Marc Müller, Vorstand der ETL AG Steuerberatungsgesellschaft. „Unser Lohnvergleich zeigt, dass Pflegefachkräfte in der ambulanten und teilstationären Pflege generell im Westen (inklusive Berlin) deutlich besser bezahlt werden als im Osten“, ergänzt Marc Müller.

 

Alle Grafiken der Studie finden frei verfügbar zum Download unter folgendem Link


ETL GLOBAL auf Wachstumskurs – International Accounting Bulletin listet das Netzwerk auf Platz 7 in Europa und Platz 15 weltweit

Essen/Berlin,30.03.2021. Das renommierte Fachmagazin International Accounting Bulletin (IAB) hat ETL GLOBAL in seiner Februar-Ausgabe 2021 erneut in seinem jährlichen „Word Survey“-Ranking unter den Top 20 internationalen Netzwerken gelistet. In diesem Jahr konnte sich ETL GLOBAL dort sogar auf Platz 7 in Europa (Vorjahr: Platz 9) und auf Rang 15 weltweit (Vorjahr: Platz 16) vorarbeiten. Somit hat das Netzwerk erreicht, seine Marktposition im internationalen Vergleich nicht nur zu fundamentieren, sondern sogar noch weiter auszubauen.


Nicht verpassen: 20 Millionen Euro Förderprogramm für geistiges Eigentum von KMU gestartet – Jetzt noch Förderhilfe sichern!

Berlin,26.01.2021. Die Europäische Kommission und das Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) möchten kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 1.500 Euro für die Anmeldung von Marken- und Geschmacksmustern unterstützen. ETL IP Patentanwältin Diana Taubert: „Hierbei handelt es sich um ein einmaliges Angebot der Europäischen Union, dass sich Gründer und insbesondere solche, die von der Corona-Krise betroffen sind, nicht entgehen lassen sollten.“


ETL-Gruppe setzt mit Nadja Müller und Saravanan Sundaram auf ein starkes Duo für die Marke fynax und verstärkt sich in der Steuerberatung für E-Commerce

Berlin/Essen,19.01.2021. Nadja Müller (38) und Saravanan Sundaram (38) leiten seit Anfang des Jahres die Marke fynax, die auf die Steuerberatung für die E-Commerce-Branche in der ETL-Gruppe spezialisiert ist. Mit dem neuen Führungsduo verstärkt die ETL Gruppe – Deutschlands größte Steuerberatungsgruppe – ihre neue Marke fynax und die Branchenspezialisierung für E-Commerce.


ETL Wirtschaftsprüfung fokussiert strategische Ausrichtung neu

Berlin/Essen,07.01.2021. Die ETL Wirtschaftsprüfung als Teil der ETL-Gruppe wird sich künftig mit ihren Partnern an den rund 30 Standorten stärker auf einen einheitlichen Markenauftritt unter der Kernmarke ETL fokussieren. Während die unternehmerische Einbindung der Partner in den Regionen sowie deren klare Mandantenfokussierung weiterhin fester Bestandteil der Unternehmensstrategie bleibt, soll das operative Geschäft zukünftig noch stärker als bisher unter einer Marke gebündelt werden.


ETL Wirtschaftsprüfung beruft ehemaligen KPMG-Partner in den Vorstand

Berlin/Essen,07.01.2021. Im Zuge der strategischen Neuausrichtung beruft die ETL AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft den ehemaligen KPMG-Partner David Bauer zum Mitglied des aktienrechtlichen Vorstands.


ETL-Gruppe holt Branchenexperten Stephan Kohrt für das Wachstum im Apothekenmarkt an Bord

Berlin/Essen,05.01.2021. Stephan Kohrt (53), langjährig im Apothekenmarkt tätig, wechselt zur ETL Gruppe – Deutschlands größter Steuerberatungsgruppe – und unterstützt seit dem 1. Dezember 2020 von Berlin aus u.a. das Partnernetzwerk der ETL. Kohrt übernimmt innerhalb der auf das Gesundheitswesen spezialisierten ETL ADVISION den Bereich der Apotheken und setzt die Wachstumsstrategie im Gesundheitswesen weiter fort. Stephan Kohrt wird insbesondere dazu beitragen, die Marke ETL ADVISION im Apothekenmarkt nachhaltig zu positionieren und die mehr als 1.000 Mandate im Bereich Apotheken weiter auszubauen, um mittelfristig Marktführer zu werden.


Notwendigkeit zur Digitalisierung im Handel steigt: alle Steuerthemen für Onlinehändler zukünftig auf einer Plattform erledigen

Berlin/Hamburg,17.12.2020 – Die Corona-Pandemie verändert die Handelsbranche massiv. Für Händler heißt es, die Chancen im E-Commerce zu nutzen und gleichzeitig Prozesse zu verschlanken. Gerade steuerliche Themen bedeuten für viele Händler jedoch einen großen Klärungs- und Abwicklungsaufwand. In Zukunft können Händler ihre Steuerberatung und die gesamte steuerliche Abwicklung ihrer Handelstätigkeiten komplett digital über eine Plattform abwickeln.


Unternehmen und Steuerberater kämpfen mit Anträgen für die aktuellen Corona-Hilfen: „Fristverlängerung zur Abgabe der Steuererklärung 2019 bringt keine Entlastung in der Corona-Krise – Politik muss jetzt dringend handeln!“

Berlin/Essen,16.12.2020. Die Entscheidung des Bundesfinanzministeriums, die Frist zur Abgabe der Steuererklärungen 2019 nur um einen Monat bis zum 31. März 2021 zu verlängern, ist nach Ansicht der ETL AG, Deutschlands größter Steuerberatungsgruppe, zu kurz gesprungen. Das Bundesfinanzministerium habe es durch die beschlossene Fristverlängerung von lediglich einem Monat leider versäumt, der Beratungspraxis einen ausreichenden zeitlichen Handlungsrahmen zu schaffen.


Strenge arbeitsrechtliche Regeln im Corona-Homeoffice

Berlin/Essen,08.12.2020. Wer in Corona-Zeiten als Arbeitgeber seine Arbeitnehmer ins Homeoffice schickt, muss sich unter anderem an geltende Regelungen des Arbeitsschutzes, Datenschutzes und Arbeitsrechts halten. Einen gesetzlichen Anspruch auf die Arbeit im Homeoffice gibt es weder für Arbeitnehmer noch für Arbeitgeber. Darauf weist Dr. Uwe Schlegel von der ETL Rechtsanwälte GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft hin…


Mitarbeiter mit Corona-Prämie belohnen: Steuerfreie Bonuszahlung bis 1.500 Euro möglich

Berlin/Essen,02.12.2020. Arbeitgeber, die besondere Leistungen ihrer Mitarbeiter im Zusammenhang mit der Corona-Krise würdigen möchten, können dies noch bis zum 31. Dezember 2020 in Form einer steuerfreien Prämienzahlung bis zur Höhe von 1.500 Euro tun. „Voraussetzung ist, dass das Geld noch in diesem Jahr auf dem Konto des Mitarbeiters ankommt“, erklärt Steuerberater Marc Müller, Vorstand von Deutschlands führender Steuerberatungsgruppe ETL…


ETL und IUBH starten deutschlandweite Bildungspartnerschaft

Berlin,25.11.2020 Die ETL Gruppe – Deutschlands größte Steuerberatungsgesellschaft – und die IUBH Internationale Hochschule in Erfurt haben eine Kooperation für praxisnahes Studieren unterzeichnet. Von der Nachwuchsgewinnung für das duale Studium bis zur Weiterentwicklung bestehender Mitarbeitender in innovativen Fernstudienprogrammen ist alles möglich. Durch die Kooperation sollen junge Talente für die Steuerberatung und ETL begeistert werden und gleichzeitig die Kanzleileiter*innen bei der Nachfolgeplanung unterstützt werden…


Steuerjahr 2021: ETL veröffentlicht Soli-Vorteilsrechner für kleine und mittlere Unternehmen

Berlin,18. November 2020. Die ETL AG Steuerberatungsgesellschaft hat auf ihrer Homepage ETL.de ein vielseitiges Informationsangebot rund um das anstehende Steuerjahr 2021 für kleine und mittlere Unternehmen veröffentlicht. Mit einem Vorteilsrechner können Unternehmer und Privatpersonen ausrechnen, wie viele Steuern sie im kommenden Jahr durch den teilweisen Wegfall des Solidaritätszuschlags sparen werden. In einem Experteninterview informiert ETL, was sich für Unternehmen 2021 ändern wird…


Steuerfalle Progressionsvorbehalt: Vielen Kurzarbeitern droht Steuernachzahlung

Berlin/Essen,11.11.2020. Arbeitnehmern, die in diesem Jahr Kurzarbeitergeld bezogen haben, droht unter Umständen im nächsten Jahr das böse Erwachen. „Denn der Bezug von Kurzarbeitergeld verpflichtet nicht nur zur Abgabe einer Steuererklärung, sondern bedeutet oft auch erhebliche Steuernachzahlungen. Grund hierfür ist der Progressionsvorbehalt“, erklärt Steuerberater Marc Müller, Vorstand von Deutschlands größter Steuerberatungsgruppe ETL…


ETL ADHOGA Branchenexperte Erich Nagl: Weiße Kassen lohnen sich!

Berlin/Essen,5. November 2020. In der Bundesregierung gibt es nach Worten von Wirtschaftsminister Peter Altmaier eine Einigung über die Details bei der Umsetzung der November-Hilfen für von den Einschränkungen betroffene Wirtschaftsbranchen wie die Gastronomie sowie alle Unternehmen, die temporär schließen müssen…


Franchise Awards mit ETL als Förderpartner

Berlin/Essen,04. November 2020. Einmal im Jahr lädt der Deutsche Franchiseverband zu einem mehrtägigen Forum in die Hauptstadt ein. Rund 300 Teilnehmer folgen normalerweise dieser Einladung und nutzen die Möglichkeit, sich auf höchstem Niveau fortzubilden und intensiv mit Verbandsmitgliedern, Praktikern und Experten auszutauschen. Zudem werden bei jedem Franchise Forum die Franchise Awards verliehen. Damit zeichnet der Deutsche Franchiseverband seine Besten in drei Kategorien aus: Franchisegeber, Franchisegründer und besonders nachhaltig agierende Franchisesysteme…


ETL Leasing erweitert Dienstleistungsangebot und wird zu ETL Finance

Dortmund,02.09.2020. Ab sofort firmiert das Unternehmen ETL Leasing mit Sitz in Dortmund unter dem neuen Namen ETL Finance. Die Firma erweitert gleichzeitig ihr Leistungsspektrum und setzt ihren neuen Schwerpunkt auf das Finanzinstrument Factoring….


ETL Wirtschaftsprüfer unter den TOP 15 der Lünendonk-Liste

Berlin/Essen,17. Juli 2020. In der Lünendonk-Liste 2020 der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutschland erreicht die ETL AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft (ETL WP AG) erneut Platz 14. Die gesamte ETL-Gruppe gehörte 2019 mit 875 Mio. Euro Jahresumsatz wieder zu den Top 5 der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutschland…


ETL-Kanzleien als Top Steuerberater ausgezeichnet

Berlin/Essen,17.06.2020. 338 Kanzleien der ETL-Gruppe haben es im aktuellen Steuerberater-Test von FOCUS-MONEY unter die besten Kanzleien Deutschlands geschafft. Die Kanzleien mussten 24 Fachfragen beantworten und Auskunft zur Fortbildung ihrer Berater, zu Spezialisierungen, Branchenwissen und zur Nutzung digitaler Kommunikations- und Informationswege geben…


ETL-Gruppe spendet 90.000 Schutzmasken

Berlin,29. April 2020. Deutschlands größte Steuerberatungsgruppe leistet einen wichtigen Beitrag zur Linderung der Folgen der Corona-Krise und spendet 90.000 medizinische Schutzmasken an Vivantes…

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x