Kontakt

Sie haben Fragen
zu unseren Leistungen?

030 22640200

Mo. – Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
kontakt@etl.de

Startseite | Aktuelles | Physiotherapeutische Leistungen richtig abrechnen – mit oder ohne Umsatzsteuer?
Veröffentlichung
21.12.2021

Physiotherapeutische Leistungen richtig abrechnen – mit oder ohne Umsatzsteuer?

StB Thomas Pech, ETL ADVISA Zwickau in TT Digital, 12/2021

Physiotherapeuten müssen vor der Abrechnung ihrer Leistungen gegenüber Patienten und Kassen immer noch einmal in sich gehen. Ist die Leistung nun umsatzsteuerfrei oder doch umsatzsteuerpflichtig? In der Regel entscheidet sich dies danach, ob die Leistung von einem behandelnden Arzt verordnet wurde oder nicht. Bei Selbstzahlerleistungen ist das aber nicht ganz so einfach.

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x