Kontakt

Sie haben Fragen
zu unseren Leistungen?

030 22640200

Mo. – Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
kontakt@etl.de

Startseite | Aktuelles | Steuerfallen im Praxisalltag: Damit die Umsatzsteuer nicht zum Problem wird
Veröffentlichung
21.12.2021

Steuerfallen im Praxisalltag: Damit die Umsatzsteuer nicht zum Problem wird

StB Thomas Mochnik, ETL ADVIMED Hamburg in Steuern & Recht Spezial mit der Ärztezeitung, 09/2021

Die Umsatzsteuer lassen Ärzte meist links liegen. Denn da sie größtenteils nur steuerfreie Heilsbehandlungsleistungen erbringen, unterliegen ihre Umsätze nicht der Umsatzbesteuerung. Für den kleinen Teil an steuerpflichtigen Umsätzen, die Ärzte teilweise erbringen, können sie meist die Kleinunternehmerregelung nutzen. Doch was einige nicht wissen: Auch Kleinunternehmer müssen die umsatzsteuerlichen Regeln in gewissem Umfang kennen um teure Fehltritte zu vermeiden.

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x