Startseite | Veranstaltungen | Änderung der Arbeitsverträge erforderlich!
Webinar

Änderung der Arbeitsverträge erforderlich!

Erfahren Sie in dem Webinar alles, um drohende Bußgeldzahlungen zu vermeiden.

Schon ab dem 1. August 2022 drohen Bußgelder. Die Bundesregierung wird zur Vermeidung eines Vertragsverletzungsverfahrens buchstäblich in letzter Minute die Arbeitsbedingungenrichtlinie der EU (2019/1152) umsetzen, die bereits am 31.07.2019 in Kraft getreten war. Zum 01.08.2022 gelten weitgehende Änderungen des Nachweisgesetzes. Im Nachweisgesetz ist bereits heute festgelegt, dass der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer die wesentlichen Bedingungen für ein Arbeitsverhältnis schriftlich mitteilen muss. Diese Pflichten werden nun erweitert.

Erfahren Sie in dem Webinar alles, um drohende Bußgeldzahlungen zu vermeiden.

Der Experte:

  • Dr. Uwe Peter Schlegel, Arbeitsrechtler und Geschäftsführer der ETL Rechtsanwälte GmbH
 

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x