Kontakt

Sie haben Fragen
zu unseren Leistungen?

030 22640200

Mo. – Fr. 08:00 – 17:00 Uhr
kontakt@etl.de

Startseite | Veranstaltungen | Arbeitsrechtliche und steuerliche Aspekte zu den aktuellen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung
Webinar

Arbeitsrechtliche und steuerliche Aspekte zu den aktuellen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung

ETL-Webinar für Unternehmer zum aktuellen Corona-Maßnahmenpaket der Bundesregierung

Die rasante Entwicklung der Corona-Pandemie führt erneut zu einem Flickenteppich an Maßnahmen sowie einer sich stetig ändernden Beschlusslage der Bundesregierung. Nur die Unsicherheit bei kleinen und mittleren Unternehmen bleibt. Um Unternehmer aller Branchen auf den neuesten Stand der aktuell gültigen Corona-Verordnungen zu bringen, veranstaltet ETL am 10. Dezember 2021 um 13:00 Uhr ein kostenloses Live-Webinar. Wir trennen Fakten von Gerüchten und Falschmeldungen und geben Tipps und Hilfestellungen angesichts der Konsequenzen der jeweiligen Beschlüsse.

Das Webinar wird kompakt die dann geltenden Corona-Maßnahmen in Deutschland und deren Konsequenzen erläutern. Dabei greifen ETL-Arbeitsrechtexperte Dr. Uwe Schlegel und Rechtsanwalt und Steuerberater Dietrich Loll die Auswirkungen des jüngsten Bund-Länder-Treffens auf, das voraussichtlich am Vortag, dem 09. Dezember, stattfinden wird und von dem weitere folgenschwere Schritte im Kampf gegen die Corona-Pandemie erwartet werden.

  • Kostenloses Live-Webinar
  • 10. Dezember 2021 um 13:00 Uhr
  • Mit ETL-Arbeitsrechtexperte Dr. Uwe Schlegel und Rechtsanwalt und Steuerberater Dietrich Loll
  • Auswirkungen des Bund-Länder-Treffen am 9.12.2021
  • Arbeitsrechtliche Maßnahmen u.a. zu Quarantäne, Arbeitsunfähigkeit und den dazugehörigen Arbeitgeberpflichten
  • Testpflichten
  • Anhebung & Verlängerung der Hilfen
  • Regeln für Kurzarbeitergeld

Im ETL-Webinar wird Dr. Schlegel insbesondere auf die dann geltenden arbeitsrechtlichen Maßnahmen eingehen und ihre Konsequenzen einschätzen. Das schließt u.a. Vorgaben zur Testpflicht am Arbeitsplatz, Home-Office, Arbeitszeitregelungen und mögliche Quarantäneanordnungen ein. Auch die Anhebung und Verlängerung der Corona-Überbrückungshilfen und ihre Bedeutung für die Betriebe wird beleuchtet. Zudem klären Dr. Schlegel und Dietrich Loll über die sogenannte Kurzarbeitergeldverlängerungsverordnung auf. Welche Bedingungen für die Beantragung von Kurzarbeitergeld (KuG) sich hinter dem Wortungetüm verbergen, welche Folgen die Verordnung für die Aufstockung von KuG nach sich zieht und viele weitere Informationen erwarten Sie im ETL-Webinar zur aktuellen Corona-Lage am 10.12.21 um 13 Uhr.

Wir bringen Licht ins Dunkel, damit Sie auch wirtschaftlich gesund durch die vierte Welle kommen.

abgelaufen
KOSTENLOSES EVENT
DATUM
10.12.2021
UHRZEIT
13:00 - 13:45 Uhr
VERANSTALTUNGSORT
Online

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x