Startseite | Veranstaltungen | Die Arbeitszeit muss erfasst werden!
Die Arbeitszeit muss erfasst werden!
Webinar

Die Arbeitszeit muss erfasst werden!

Jonas Katthage im Interview mit Dr. Uwe P. Schlegel

Im September 2022 hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Es hat nämlich, ohne dass damit zu rechnen gewesen wäre entschieden, dass Arbeitgeber verpflichtet seien, Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit der Arbeitnehmer zu erfassen, soweit der Gesetzgeber nicht im Einklang mit europarechtlichen Vorgaben eine hiervon abweichende Regelung getroffen habe. Nun wurde endlich die Urteilsbegründung veröffentlicht. Welche rechtlichen Hintergründe der BAG-Entscheidung zu Grunde liegen und welche praktischen Folgen die Arbeitszeiterfassung hat klären Jonas Katthage, Branchenleitung Pflege ETL ADVISION und Dr. Uwe P. Schlegel, Rechtsanwalt & Geschäftsführer ETL Rechtsanwälte GmbH im Webinar.

Jetzt Webinar-Aufzeichnung ansehen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
abgelaufen
KOSTENLOSES EVENT
DATUM
24.01.2023
UHRZEIT
15:00 - 16:00 Uhr
VERANSTALTUNGSORT
Online
ANSPRECHPARTNER


Dr. Uwe P. Schlegel
Rechtsanwalt

Mail: koeln@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten